Heidelbeerkuchen

Anzeige

Heidelbeerkuchen

90 g Margarine
90 g Puderzucker
3 Eier
400 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
1/4 l Milch
Heidelbeeren
Puderzucker zum Bestreuen

Die Margarine, den Puderzucker und die Eigelb schaumig rühren.
Das Mehl mit dem Backpulver, Salz und Milch vermischen und dazugeben.
Aus dem Eiweiß steifen Schnee schlagen und unter den Teig ziehen.
Ein gefettetes Blech mit Mehl bestreuen, den Teig darauf verteilen und mit den Heidelbeeren belegen.
Mit Puderzucker und eventuell auch geriebenem Lebkuchen bestreuen.

Quelle: Mária Hajková – Múcniky
Verlag PRÁCA, Bratislava, Verlag für die Frau, Leipzig, 2. Auflage 1977

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • MarmornapfkuchenMarmornapfkuchen Marmornapfkuchen 130 g Margarine 250 g Puderzucker 4 Eier 1/8 l Milch 250 g Mehl 112 Päckchen Backpulver 20 g Kakao 50 g Mandeln Margarine, Puderzucker und die Eigelb etwa 30 […]
  • Erdbeerkuchen IErdbeerkuchen I Erdbeerkuchen I 300 g Mehl 150 g Margarine 3 Eßl. süße Sahne oder Milch 2 Eigelb 80 g Puderzucker 1/2 Zitronenschale 1 Prise Salz Erdbeeren Vanillinzucker zum Bestreuen In […]
  • SchokoladengugelhupfSchokoladengugelhupf Schokoladengugelhupf 6 Eier 370 g Puderzucker 200 g Margarine 450 g Mehl 1/4 l Milch Zitronenschale 100 g Schokolade Die Eigelb, Puderzucker und Margarine etwa 30 Minuten […]
  • MarmorgugelhupfMarmorgugelhupf Marmorgugelhupf 3 Eier 120 g Butter 240 g Puderzucker 1/8 l Milch 240 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 15 g Kakao Die Eigelb, Butter und Puderzucker etwa 15 Minuten rühren, Milch, […]
  • Kirmeskuchen – Klassiker aus ThüringenKirmeskuchen – Klassiker aus Thüringen Kirmeskuchen - Klassiker aus Thüringen 1 Blechkuchen (Kuchen vom Blech): TEIGBODEN: 250 g Butter 250 g Zucker 200 g Mehl 1 Ei 1 Vanillezucker 1 TL Backpulver QUARKMASSE: 80g […]
  • KirmeskuchenKirmeskuchen Kirmeskuchen Klassiker aus Thüringen Zutatenliste für 1 Blechkuchen (Kuchen vom Blech) Teigboden 250 g Butter 250 g Zucker 200 g Mehl 1 Ei 1 Vanillezucker 1 Teel. […]
  • Mohnkuchen IIMohnkuchen II Mohnkuchen II 300 g Mehl 200 g Margarine 1 Eigelb 2 Eßl. Sahne oder Milch 10 g Puderzucker 1 Prise Salz In das durchgesiebte Mehl die geschnitzelte Margarine und die anderen […]
  • Pikante KuchenPikante Kuchen Pikante Kuchen 350 ml Milch 50 g Margarine 220 g Mehl etwas Salz 3 Eier 3 Eigelb Speiseöl zum Backen Milch und Margarine kochen, unter ständigem Rühren das Mehl zugeben und so […]
  • Versunkene ApfeltorteVersunkene Apfeltorte Versunkene Apfeltorte Zutaten 125 g Butter, 125 g Zucker, 3 Eier, abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone, 200 g Mehl, 1/2 Päckchen Backpulver, 3 Eßl. Milch, reichlich 500 g Äpfel, […]
  • KäsestengelKäsestengel Käsestengel 250 g Mehl, 250 g Margarine, 250 g Reibkäse, je 1/2 Teelöffel Salz und Paprika, 1 Eigelb. Das gesiebte Mehl rasch mit Margarine, Reibkäse, Salz und Paprika verarbeiten. […]
  • Sächsischer KäsekuchenSächsischer Käsekuchen Sächsischer Käsekuchen Zutaten Teig: 450 g Mehl, 3/8 l Milch, 30 g Hefe, 80 g Butter, 1 Prise Salz, 1 Eßl. Zucker, 1 bis 2 Eigelb. Decke: 150 bis 200 g Käse, 100 g Butter, 2 bis 3 Eier, […]
  • Kartoffelkuchen mit FleischfülleKartoffelkuchen mit Fleischfülle Kartoffelkuchen mit Fleischfülle 250 g Kartoffeln, 500 g Mehl, 1/2 Päckchen Backpulver, 50 g Schmalz, 2 Eigelb, Salz, etwas Milch, 1 Eiweiß. Für die Fülle: 300 g gekochtes Rind- oder […]
0/5 (0 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei