Hecht am Spieß

Zutaten

Zubereitung

Den Hecht ausnehmen, säubern und mit dünnen Speckstreifen spicken.
Innen und außen salzen und säuern, 50 g gut gekühlte, mit Kräutern vermischte Butter in den Bauch füllen, mit Rouladennadeln zustecken.
Den Hecht auf dem Drehspieß befestigen und mit flüssiger Butter beträufeln.
Während des Grillens das Beträufeln mehrfach wiederholen.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Nach: Grillen, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Rezept-Bewertung

5/5 (2 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert