Geschichtete Palatschinken

Anzeige

Geschichtete Palatschinken

10 Palatschinken, 120 g Walnüsse, 120 g Quark, 20 g Rosinen, 3 Eier, 50 g Schokolade, 250 g Zucker, 80 g Butter, 150 g Aprikosenkonfitüre, 1/4 Zitronenschale, 1/4 Vanillenstange.

Die Walnüsse mahlen, die Schokolade reiben. Den Quark durch ein Haarsieb drücken, dann mit dem Eigelb, dem zu
Schnee geschlagenen Eiweiß, der geriebenen Zitronenschale und etwas Zucker vermischen und abschmecken. In ein mit
Butter bestrichenes Backblech oder in eine feuerfeste Form Palatschinken legen, mit gemahlenen Nüssen bestreuen, auf die nächste Schicht Schokolade, Aprikosenkonfitüre und Rosinen legen, auf die folgende die Quarkmasse und so fort. Obenauf kommt eine leere Palatschinke. Diese geschichteten Palatschinken in der Backröhre vorbacken, dann herausnehmen und den obersten Kuchen gleichmäßig mit süßem Eierschnee bestreichen. Das Ganze nochmals in die Backröhre stellen, und wenn der Eierschaum bräunlich wird, mit Vanillenzucker bestreuen und in Würfel oder Tortenstücke schneiden.

Quelle: Nationalgerichte aus Ungarn
Corvina Verlag, Budapest, 1959

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Quarkauflauf mit FrüchtenQuarkauflauf mit Früchten Quarkauflauf mit Früchten 3 bis 4 Eier, 125 g Zucker, 75 g Grieß, 2 gestr. Teel. Backpulver, abgeriebene Schale von 1 Zitrone, 1 Prise Salz, 500 g Quark, 500 g rohes oder […]
  • Meißner QuarktorteMeißner Quarktorte Meißner Quarktorte 125 g Margarine, 6 Eier, 400 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 1 Zitrone, 1 kg trockener Quark, 100 g Grieß, 1 Eßlöffel Mehl, 1 Päckchen Backpulver, Salz, Butter, […]
  • Quark-Sahne-TorteQuark-Sahne-Torte Quark-Sahne-Torte 1 Wiener Tortenboden. Für die Füllung: 30 g Gelatine, 4 Eigelb, 200 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 1 kg Speisequark, 3 Eßl. Zitronensaft, abgeriebene Schale von […]
  • Gelegte PalatschinkenGelegte Palatschinken Gelegte Palatschinken Es werden gewöhnliche Palatschinken gebacken und einzeln in eine mit Fett ausgestrichene Tortenform gelegt. Die einzelnen Palatschinken werden entweder mit […]
  • Himbeer-Quark-TorteHimbeer-Quark-Torte Himbeer-Quark-Torte Für den Boden: 4 Eier, 200 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 100 g Mehl, 100 g Stärkemehl, 3 Teel. Backpulver. Für die Füllung: 4 Beutel Gelatine, 1 kg […]
  • QuarktorteQuarktorte Quarktorte Für den Teig: 100g Zwieback, 40g Margarine, 20g Zucker. Für den Belag: 500g Quark, 110g Zucker, 1 Teel. abgeriebene Zitronenschale, 1 Eßl. Zitronensnft, 1/8 l […]
  • OrangentorteOrangentorte Orangentorte 6 Eier werden mit 150 g Zucker über Dampf solange gerührt, bis sie zähe zu werden beginnen. Man nimmt die Masse vom Feuer und rührt sie nach Beimischung der geriebenen […]
  • KirmeskuchenKirmeskuchen Kirmeskuchen Klassiker aus Thüringen Zutatenliste für 1 Blechkuchen (Kuchen vom Blech) Teigboden 250 g Butter 250 g Zucker 200 g Mehl 1 Ei 1 Vanillezucker 1 TL […]
  • QuarktorteQuarktorte Quarktorte Aus 120 g Butter, 150 g Mehl, 50 g Zucker, der geriebenen Schale einer halben Zitrone, einigen Tropfen Zitronensaft und einer Prise Salz wird ein Teig geknetet. Man rollt ihn […]
  • Steirische NudelnSteirische Nudeln Steirische Nudeln 1/2 kg durchpassierter Quark wird mit 150 g Mehl, 2 Eidottern, etwas saurer Sahne, 1 Eßlöffel Zucker und etwas Salz zusammengeknetet. Der gut bearbeitete Teig wird· […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei