Anzeige

Feines Pflaumenkompott

Feines Pflaumenkompott

500 g Pflaumen,
6 Esslöffel Wasser,
100 g
Zucker,
1 Stück Zimtrinde,
1/4l Rotwein.

Die Pflaumen, nur wenn es erforderlich ist, entsteinen. Wasser mit Zucker und Zimtrinde aufkochen.
Die Pflaumen zugeben und so lange auf kleiner Flamme zugedeckt garen lassen, bis die Früchte zu platzen beginnen.
Vom Feuer nehmen und sofort den Rotwein zugießen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.