Bratkartoffeln mit Käse oder Zwiebel

Ein einfaches & geniales Rezept aus dem Jahr 1961

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Kartoffeln waschen wir und übergießen sie mit siedendem Wasser. Wir kochen sie in der Schale, jedoch nicht ganz weich. Dann schälen und zerschneiden wir sie in dickere Scheiben. Gehackte grüne Petersilie, Zwiebel und verriebenen Knoblauch lassen wir in Öl schäumen, geben die Kartoffeln zu, salzen sie und braten sie gut ab. Wir reichen sie heiß mit geriebenem Käse oder gebräunter Zwiebel bestreut. Mit Salat oder gedünstetem Gemüse ist dies ein vorzügliches Abendessen.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Nach: Gut gekocht, schnell serviert, Artia Verlag Prag, 1961

Rezept-Bewertung

5/5 (2 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert