Anzeige

Wurstspiesschen

Wurstspiesschen

Abwechselnd Stücke von Wiener Würstchen und frischer .Gurke sowie gerollte Speckscheiben auf Spieße reihen.
Mit einer Marinade aus Essig, Öl, geriebener Zwiebel und Paprika beträufeln und einige Zeit durchziehen lassen.
Vor dem Grillen salzen und mit Öl bepinseln. Beim Anrichten mit Tomatenketchup bestreichen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.