Tuttifrutti

Anzeige

Tuttifrutti

Der Boden einer tiefen Glasschüssel wird mit verschiedenen Obstsorten ausgelegt und dann mit einer Lage in feinen Süßwein oder Likör getauchten, kleinen Mandelbaisers bedeckt. (Das Obst wird selbstverständlich geschält, entkernt oder auch zerschnitten.) 150 g Zucker und 1/2 Stange Vanille werden in 1/2 l Milch aufgekocht. Wenn die Milch kocht, wird sie vorsichtig auf 4 verrührte Eidotter gegossen. Aufs Feuer zurückgestellt, wird die Mischung unter fortwährendem Rühren genau bis zum Sieden gekocht, dann werden 4 bis 5 Blatt in wenig lauem Wasser aufgelöste Gelatine eingemengt und noch warm auf das Obst gegossen. Abglätten, erst kalt werden lassen, dann für einige Stunden aufs Eis stellen. Bevor man das Obst mit den Baisers belegt, kann es nach Geschmack gezuckert werden.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • BearnaisesoßeBearnaisesoße Bearnaisesoße 2/10 l guten Weißwein vermischt man mit 2/10 l feinem Wein- oder Obstessig. Da hinein gibt man 1-2 Lorbeerblätter, etwas geriebene Zitronenschale, Salz, Estragon, […]
  • Gemischter ObstkremGemischter Obstkrem Gemischter Obstkrem Aus 4 Eiern, 125 g Zucker, 125 g Mehl, 1 l Milch und einer kleinen Stange Vanille, sowie zwei Eßlöffel Kirschen- oder Sauerkirschsaft wird ein sehr dicker Krem […]
  • VanillenkremVanillenkrem Vanillenkrem 6 Eidotter und 3 ganze Eier werden mit 200 g Zucker und 1 Löffel feinem Mehl flaumiggerührt, mit 1/2 l Milch aufgegossen und dann mit einer Stange Vanille, auf Feuer oder […]
  • Obstkrem I (Plattensee-Obstkrem)Obstkrem I (Plattensee-Obstkrem) Obstkrem I (Plattensee-Obstkrem) Aus 3 Eiern wird Biskuitteig angerührt, auf einem flachen Blech gebacken, und wenn ausgekühlt, in schmale Stücke geschnitten. Die Form für […]
  • Obstkrem II (für den Sommer)Obstkrem II (für den Sommer) Obstkrem II (für den Sommer) 1 l Milch wird mit 80 g Mehl glatt verrührt und dickgekocht. Nach und nach werden 1/2 l Fruchtsaft je nach der Jahreszeit, 10 g Gelatine und 300 bis 400 g […]
  • ZitronenauflaufZitronenauflauf Zitronenauflauf Aus 80 g Mehl und 80 g Butter wird eine Einbrenn gemacht und mit 8/10 l Milch verdünnt. Die Masse wird ständig umgerührt und nach dem Aufkochen vom Feuer genommen. Man […]
  • Deak-Torte IDeak-Torte I Deak-Torte I Man rührt 150 g Butter mit 20 g Zucker schaumig. Es werden 150 g geschälte und geriebene Mandeln, 6-7 Eßlöffel Milch, der feste Schnee von 9 Eiern, der mit etwas Vanille […]
  • KrempuddingKrempudding Krempudding 1/8 kg Butter wird mit 8 Eidottern flaumig gerührt. Es werden eine Tasse Milch, 1/8 kg Mehl, der Schnee von 8 Eiern und Zucker nach Geschmack dazugemischt. Der Pudding wird […]
  • Weingelee mit ObstWeingelee mit Obst Weingelee mit Obst Die Schale von 4 Zitronen wird auf 380 g Zucker abgerieben und der Zucker solange gekocht, bis er in großen, breiten Tropfen vom Löffel fällt. Der Sirup wird mit dem […]
  • SpritzpfannkuchenSpritzpfannkuchen Spritzpfannkuchen 6/10 l Milch, 6/10 l Mehl, etwas Salz und etwas Zucker werden über dem Feuer so lange gerührt, bis sie einen gleichmäßigen Teig bilden, der nicht mehr an den Wänden […]
  • Kopfsalat-Endiviensalat-RapunzelsalatKopfsalat-Endiviensalat-Rapunzelsalat Kopfsalat-Endiviensalat-Rapunzelsalat Die äußeren Salatblätter werden entfernt, die Köpfe in 4 Teile zerschnitten, gut gewaschen und auf ein Sieb gelegt, damit das Wasser abtropft. Der […]
  • ObstauflaufObstauflauf Obstauflauf Der Obstauflauf kann aus Äpfeln, Birnen, Aprikosen, Pflaumen und Remeclauden bereitet werden. Man schält ungefähr 1 kg Obst, entfernt die Kerne, zerschneidet sie in dünne […]
0/5 (0 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen