Anzeige

Topfhühnchen mit Lauchzwiebeln

Topfhühnchen mit Lauchzwiebeln

2 Eßl. Öl, 3 Eßl. Margarine, 1 junges Huhn, Salz, Pfeffer, 1/8 l Milch, 1 Eßl. Mehl, 1 Eßl. Tomatenketchup, 6 junge Lauchzwiebeln, 10 kleine neue Kartoffeln, Petersilie.

Öl und Margarine erhitzen, das zerlegte, gewürzte Hühnchen darin unter Wenden goldgelb anbraten. Milch, 1/8 Liter Wasser, Mehl und Tomatenketchup verquirlen, angießen, aufkochen lassen und würzen. Die vorbereiteten, halbierten Zwiebeln sowie die geschälten Kartoffeln zugeben. Die Pfanne zudecken und das Gericht im vorgeheizten Ofen in 30 Minuten garen. Gehackte Petersilie aufstreuen.

[Quelle: Eintöpfe International » Verlag für die Frau, Leipzig, Berlin, 1972]

Weitere interessante Rezepte:

Topfhühnchen mit Lauchzwiebeln
Bitte bewerten! 5 (100%) 1 Vote[s]
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.