Anzeige

Schokoladencreme mit Schneebällchen

Schokoladencreme mit Schneebällchen

75 g Schokolade, 50 g Zucker, 2 Eier, 40 g Maisan, 1/2 l Milch, Vanilleschote, Salz, Haselnüsse.

Die geriebene Schokolade, etwas Zucker und Maisan miteinander mischen und mit etwas kalter Milch anrühren.
Inzwischen die übrige Milch mit einem Stück Vanilleschote und Salz aufkochen und löffelweise den steifen Eischnee hineingeben.
Die garen Schneebällchen sofort herausnehmen.
Die Vanilleschote ebenfalls entfernen.
Anschließend die vorbereitete Schokoladen-Zucker-Mischung sowie die zwei Eigelb in die siedende Milch rühren.
Die Creme nur kurz aufkochen lassen und in flache Schälchen verteilen.
Nach dem Abkühlen die Süßspeise mit den Schneebällchen und mit Haselnüssen garnieren.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.