Schetschamandy mit Nüssen

Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1988

Für 4 Personen

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Zwiebel, Porree, Sellerie mit Laub, Petersilienwurzel und Grün kleinschneiden, in 1 Liter Salzwasser 5 bis 7 Minuten kochen, bis sich das Wasser grünlich färbt. Maisan sowie gemahlene Nüsse in 1/2 Tasse abgekühlter Gemüsebrühe anrühren und damit die Suppe binden. Nochmals 8 Minuten durchkochen. Mit gehacktem Dill und Minze bestreut anrichten.

Nach: Suppen, Verlag MIR Moskau, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR, 1988

Rezept-Bewertung

4/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen