Reiskuchen

Anzeige

Reiskuchen

200 g Reis wird in Milch gekocht und wenn er fertig ist, entsprechend gezuckert. Dem ausgekühlten Reis werden 3-4 Eidotter beigemengt. Nun schüttet man die verarbeitete Masse auf das mehlbestreute Brett, auf dem daraus kleine eiförmige Kuchen geformt werden. Diese werden in Ei und Semmelbröseln gewälzt und in heißem Fett gebacken. In die Mitte jedes Stückes kommt eine eingekochte und entkernte Kirsche.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • ReispuddingReispudding Reispudding 1/4 kg Reis wird in Milch mit etwas Salz weichgekocht. 6 Eidotter werden mit einem Stückchen Butter gleichmäßig geschlagen, mit 6 Eßlöffel gestoßenem Zucker, 100 g […]
  • Gefüllte Kohlrabi IGefüllte Kohlrabi I Gefüllte Kohlrabi I Junge zarte Kohlrabi werden geschält ausgehöhlt und mit einer Fleischmasse gefüllt. Diese wird aus Schweinefleisch, in Milch aufgeweichten, passierten Semmeln, […]
  • Kalter FruchtreisKalter Fruchtreis Kalter Fruchtreis 1/4 kg Reis wird in 1 l Milch weichgekocht, in eine Porzellanschüssel gegeben und nach Geschmack gezuckert. Wenn ausgekühlt, kommt der Schnee von 1/10 l Sahne dazu: […]
  • Huhn nach BalkanartHuhn nach Balkanart Huhn nach Balkanart Das gereinigte, gewaschene, in- und auswendig gesalzene Huhn wird in einen Topf gelegt und mit Butter oder Fett begossen. Man deckt es mit geräucherten […]
  • Gefüllte Rinderschnitzel auf serbische ArtGefüllte Rinderschnitzel auf serbische Art Gefüllte Rinderschnitzel auf serbische Art Die auf Eis gestandenen Rostbraten- oder Lendenbratenstücke werden dünn ausgeklopft und gesalzen. Dann wird die entsprechende Menge Möhren, […]
  • Wels mit ReisWels mit Reis Wels mit Reis Ein schöner großer Wels wird in fingerdicke Stücke geschnitten, eingesalzen und eine Weile stehengelassen. Unterdessen wird eine kleine Zwiebel in Scheiben geschnitten und […]
  • Debreziner LebkuchenDebreziner Lebkuchen Debreziner Lebkuchen 1 kg Honig wird aufgekocht, dann läßt man ihn lauwarm auskühlen und mischt 500 g Mehl und 25 g Fett dazu. Nach gründlicher Verrührung wird der Teig 2-3 Stunden lang […]
  • WeißerübensuppeWeißerübensuppe Weißerübensuppe 1 1/2 kg rohe weiße Rüben werden geschält und in Würfel geschnitten. Man läßt sie erst 5 Minuten in heißem Salzwasser, dann in verdünnter Milch oder in einer schwachen […]
  • Ausgebackener HirnkuchenAusgebackener Hirnkuchen Ausgebackener Hirnkuchen 4 Eßlöffel Mehl werden in 4/10 l Milch glatt verrührt. Erkaltet vermengt man es mit einem nußgroßen Stück Butter, 5 Eigelb, etwas Salz und mit dem […]
  • Maiskuchen nach Zalaer ArtMaiskuchen nach Zalaer Art Maiskuchen nach Zalaer Art Aus 1/4 kg durchgesiebtem Weizenmehl wird mit 20 g H efe und 1/10 l Milch ein Hefeteig gerührt. Aus 1 kg durchgesiebtem Maismehl, 100 g Butt er oder Fett, 100 […]
  • Böhmische DalkenBöhmische Dalken Böhmische Dalken 250-300 g Mehl, 4 Eidotter, 20 g in lauwarmer Milch vermischte Hefe, 2 Eßlöffel Zucker, etwas Salz und genügend Milch werden so vermischt, daß sie einen lockeren Teig […]
  • ReiseauflaufReiseauflauf Reiseauflauf 6 Eidotter werden mit 6 Eßlöffel Staubzucker, der geriebenen Schale einer halben Zitrone und einem nußgroßen Stück Butter vermischt. Dann gibt man 150 g in Vanillenmilch […]
0/5 (0 Reviews)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei