Anzeige

Pfannfisch

Teilen

Pfannfisch

375 g garer Fisch, 50 g Margarine, 750 g gekochte Kartoffeln, 1 Zwiebel, 2 Eßlöffel Senf, Salz, Petersilie.

Den sorgfältig entgräteten Fisch in kleine Stücke zerpflücken. In der erhitzten Margarine die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln anbraten, Zwiebelwürfelchen zugeben und nach einigen Minuten auch den Fisch. Mit Salz bestreuen und den Senf darüber verteilen. Unter mehrfachem Umheben knusprig braten und vor dem Auftragen reichlich mit gehackter Petersilie bestreuen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Pfannfisch
Rezept bewerten
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.