Omas Graupensuppe

Omas Graupensuppe

Zutaten & Zubereitung

Eine Beinscheibe in Brühe schön weich kochen, anschließend herausnehmen. 3 Karotten, ein Stück Sellerie, etwas Lauch und 5 mittelgroße Kartoffeln würfeln und in der Brühe gar kochen.

Eine Zwiebel fein hacken, anbraten und auch hinzu geben sowie ein Eßl. Majoran.

Graupen nach Packungsanleitung kochen. Währenddessen das Fleisch würfeln.

Die Graupen gut abspülen und mit dem Fleisch in die Suppe geben. Dann etwas Petersilie dazu und schmecken lassen. Aufgewärmt schmeckt sie noch besser.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Omas Graupensuppe

Print Friendly, PDF & Email
4.3/5 (6 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen