Anzeige

Milchreis-Kroketten

Milchreis-Kroketten

Milchreis aus 250 g Reis; 3 Eßlöffel Zucker, 1 Prise Salz, 1 Päckchen Vanillinzucker, 2 Eier, Semmelbrösel, Bratfett.

Den körnig ausgequollenen Milchreis mit Zucker, Salz, Vanillinzucker und mit den Eiern locker vermischen, auf ein nasses Brett streichen und nach dem Erkalten schneiden. Die Stücke in Semmelbröseln wenden und in heißem Fett auf beiden Seiten goldbraun braten.

Quellen: Der gute Braten und was dazu gehört, Verlag für die Frau Leipzig, DDR Eier-Milch – Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1962

Milchreis-Kroketten
Bitte bewerten! 5 (100%) 1 Vote
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.