Anzeige

Leipziger Punschauflauf

Teilen

Leipziger Punschauflauf

12 Eier
160 Gramm Zucker; durchgesiebt
400 ml Rum
Zitrone

Man rühre die Eidotter mit dem Zucker schaumig, fügt dann den Zitronensaft, nach Belieben auch die abgeriebene Schale nebst dem Rum hinzu, mischt den ganzen festen Schaum dieser Eier leicht durch, backt den Auflauf in einem stark geheiztem Ofen in 10 Minuten gar und gibt ihn sogleich zur Tafel. Derselbe muss von allen Seiten gelb gebacken, in der Mitte aber noch weich, einer Schaumsauce gleich sein.

Leipziger Punschauflauf
Bitte bewerten! 4 (80%) 1 Vote
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.