Kleine Kindertorte

4 Eier
200 g Puderzucker
200 g Mehl

Alle Zutaten etwa 45 Minuten rühren.
Sobald die Masse vollkommen glatt ist und dick zu werden beginnt, diese in eine gefettete und mit Mehl ausgestreute Tortenform füllen.
Bei mäßiger Hitze langsam backen.
Die fertiggebackene und ausgekühlte Torte mit beliebiger Fülle füllen und mit beliebiger Glasur überziehen.

Quelle: Mária Hajková – Múcniky
Verlag PRÁCA, Bratislava, Verlag für die Frau, Leipzig, 2. Auflage 1977

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen