Anzeige

Kirschenschaum

Kirschenschaum

500 g Sauerkirschen,
1/4 l Apfelwein,
150 g Zucker,
1 Stück Zimtrinde oder 3 Nelken,
12 g Gelatine,
4 Eiweiß,
Salz.

Die vorbereiteten Kirschen in dem mit 50 g Zucker und der Zimtrinde aufgekochten Apfelwein dünsten und abtropfen lassen. Die in wenig kaltem Wasser vorgeweichte Gelatine in dem kochend heißen Saft auflösen.
Die Eiweiß zusammen mit 1 Prise Salz steif schlagen, den restlichen Zucker darunter ziehen und diesen Schnee unter den inzwischen erkalteten Fruchtsaft heben. Die Kirschen dazu geben und den Kirschenschaum erstarren lassen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.