Kandierte Früchte

Anzeige

Kandierte Früchte

Zu diesem Zweck kann jedes reife, jedoch nicht überreife Obst verwendet werden. Größere Obstarten werden selbstverständlich geschält und entkernt. Man legt das Obst in eine Porzellan- oder Tonschüssel mit einem Deckel. Am besten eignet sich eine Suppenterrine. Man begießt das Obst mit Sirup aus 1 kg Zucker und 1/2 l Wasser. Dann deckt man die Schüssel zu und läßt sie 24 Stunden lang an einem kalten Ort stehen. Am nächsten Tag wird der Saft abgegossen und etwas dichter eingekocht, heiß über das Obst gegossen, dann die Schüssel wieder zugedeckt und abermals 24 Stunden lang stehen gelassen. Dieser Vorgang wird solange wiederholt, bis der Saft verkocht ist, d. h. etwa 8-10 Tage lang. Jetzt wird das kandierte Obst in starkem Sonnenschein getrocknet und schließlich in Einsiedegläser gelegt, verbunden und an einem luftigen Orte aufbewahrt. Falls man in den Sirup ein wenig Gelatine gibt (4 Täfelchen für je 1 l), wird der Zucker auf den Obststücken schön weiß.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Obst mit MilchObst mit Milch Obst mit Milch In 1 l frische, pasteurisierte Miich werden 4/10 l Himbeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren, entkernte Kirschen oder Sauerkirschen gegeben, mil 4 Eßlöffel […]
  • JoghurtkaltschaleJoghurtkaltschale Joghurtkaltschale Etwa 400 g entsteinte Pflaumen, 4 Gläser Joghurt, Fruchtsirup nach Geschmack, 1 Teelöffel Zimt, 4 Eßlöffel Knusperflocken. Die zerschnittenen Früchte in […]
  • Weingelee mit ObstWeingelee mit Obst Weingelee mit Obst Die Schale von 4 Zitronen wird auf 380 g Zucker abgerieben und der Zucker solange gekocht, bis er in großen, breiten Tropfen vom Löffel fällt. Der Sirup wird mit dem […]
  • StudentenbrotStudentenbrot Studentenbrot 100 g gemahlene Nüsse, 100 g gemahlene Mandeln, 100 g gemahlene Haselnüsse, 100 g Datteln, 100 g Malagatrauben, 100 g Feigen, 100 g gezuckerte Orangenschalen werden mit […]
  • Tuttifrutti-Eis und HalbgefrorenesTuttifrutti-Eis und Halbgefrorenes Tuttifrutti-Eis und Halbgefrorenes In fertiges Zitroneneis werden kleingehacktes Dunstobst oder in Zucker eingelegte Früchte, wie Aprikosen, Pfirsiche, Birnen, Kirschen, Reineclauden […]
  • ReiseauflaufReiseauflauf Reiseauflauf 6 Eidotter werden mit 6 Eßlöffel Staubzucker, der geriebenen Schale einer halben Zitrone und einem nußgroßen Stück Butter vermischt. Dann gibt man 150 g in Vanillenmilch […]
  • PunschrouladePunschroulade Punschroulade 4 Eier 70 g Puderzucker 1 Päckchen Vanillinzucker 50 g Mehl Die Eigelb, Puderzucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Mehl und den aus dem Eiweiß […]
  • ReisenteReisente Reisente 1200 g Entenfleisch (Brust und Keule), 1200 g Entenklein, 100 g Fett, 300 g Reis, 150 g Suppengrün, 50 g Sellerie, 1 Zwiebel, 100 g Pilze, 2 grüne Paprikaschoten, 2 Tomaten, […]
  • Rohes KompottRohes Kompott Rohes Kompott Kann aus jeder Art Obst zubereitet werden. Die gewaschenen, geputzten Früchte werden einige Stunden vor dem Servieren mit Honig oder Zucker (der zu diesem Zweck in ein […]
  • KrambambuliKrambambuli Krambambuli Es ist angenehm und interessant, in der Silvesternacht in die bläuliche Flamme des Krambambuli zu schauen. Der Duft des brennenden Rums, des schmelzenden Zuckers und der […]
  • Ferkelragoutsuppe mit saurer SahneFerkelragoutsuppe mit saurer Sahne Ferkelragoutsuppe mit saurer Sahne 1200 g Spitzbein, Ohren, Schwanz, Leber usw. vom Ferkel, 80 g Fett, 100 g Zwiebeln, Paprika, Salz, 20 g Mehl, 0,3 l saure […]
  • ObstkaltschaleObstkaltschale Obstkaltschale Beliebiges Obst (Beeren, entsteinte Kirschen oder Pflaumen), 3/4 l Sauermilch, 1 Likörglas Rum, 3 Eigelb, Zucker, gehackte Nüsse oder Kokosraspel. Das vorbereitete […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei