Halbgefrorenes (Parfait)

Anzeige

Halbgefrorenes (Parfait)

Halbgeforenes ist eigentlich nichts anderes als mit Geschmackszutaten versehene und gefrorene Schlagsahne. Zu seiner Zubereitung braucht man keine Eismaschine: Sehr fetthaltige Schlagsahne wird mit dem gewünschten Geschmack verrührt (1/2-3/4 kg passiertem Obst oder 1/2 kg Obstgelee, bzw. Mus) und in einer mit Wasser ausgespülten, vollkommen luftdicht schließenden Form – diese mit dem oberen Teil nach unten – für 3-4 Stunden in zerkleinertes, stark gesalzenes Eis gestellt. Der gut verschlossene Deckel der Form wird dort, wo er aufsitzt, dick mit Butter bestrichen, damit das salzige Eiswasser nicht einsickern kann. Hier eine andere – und sicherere – Art der Zubereitung von Halbgefrorenem: Aus Eidotter, Milch und Zucker wird (wie beim Gefrorenen) ein Krem gekocht, dem man, nachdem er ausgekühlt ist, die gewünschten Zutaten beimengt. (1 1/2-3/4 kg passiertes Obst oder 1/2 kg Obstgelee, bzw. Mus.) Der weitere Vorgang ist der gleiche wie der obenbeschriebene: Die Masse wird in einer luftdicht verschlossenen Form, deren Verschluß dick mit Butter bestrichen wird, mit dem oberen Teil nach unten für 3-4 Stunden in stark gesalzenes Eis gestellt. Wenn der Fettgehalt der Sahne nicht hoch genug ist, kann nur diese Art der Zubereitung angewendet werden. Vor dem Servieren wird die Form mit dem Halbgefrorenen für einige Augenblicke in heißes Wasser getaucht oder mit einem in heißes Wasser getauchten Tuch umwickelt. Auf diese Weise kann der Inhalt (ebenso wie das in Formen gefüllte Gefrorene) schön auf eine Glasschüssel gestürzt werden.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • VanillenkremVanillenkrem Vanillenkrem 6 Eidotter und 3 ganze Eier werden mit 200 g Zucker und 1 Löffel feinem Mehl flaumiggerührt, mit 1/2 l Milch aufgegossen und dann mit einer Stange Vanille, auf Feuer oder […]
  • Obstkrem I (Plattensee-Obstkrem)Obstkrem I (Plattensee-Obstkrem) Obstkrem I (Plattensee-Obstkrem) Aus 3 Eiern wird Biskuitteig angerührt, auf einem flachen Blech gebacken, und wenn ausgekühlt, in schmale Stücke geschnitten. Die Form für […]
  • Obstgefrorenes I (Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren)Obstgefrorenes I (Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren) Obstgefrorenes I (Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren) 3/4 kg Erdbeeren, Himbeeren oder 1/2 kg Johannisbeeren werden geputzt und durchpassiert. Man nimmt 1/2 kg Sauerkirschen, entkernt […]
  • Obstkrem II (für den Sommer)Obstkrem II (für den Sommer) Obstkrem II (für den Sommer) 1 l Milch wird mit 80 g Mehl glatt verrührt und dickgekocht. Nach und nach werden 1/2 l Fruchtsaft je nach der Jahreszeit, 10 g Gelatine und 300 bis 400 g […]
  • Roher Eierkrem mit ObstRoher Eierkrem mit Obst Roher Eierkrem mit Obst 3 Eidotter werden mit 100 g Zucker, 3 Teelöffel Zitronensaft und der geriebenen Schale einer halben Zitrone mit einer Schneerute dickgeschlagen, dann mit dem […]
  • AprikosenkremAprikosenkrem Aprikosenkrem 250 g aufgelöste Aprikosenmarmelade wird mit 10 g aufgelöster Gelatine und dem Saft einer Zitrone verrührt. Ist die Mischung abgekühlt, vermengt man sie mit 1/2 l […]
  • Obstgefrorenes II (Aprikosen, Pfirsiche, Zuckermelonen)Obstgefrorenes II (Aprikosen, Pfirsiche, Zuckermelonen) Obstgefrorenes II (Aprikosen, Pfirsiche, Zuckermelonen) 1 kg reife, süße Aprikosen werden durchpassiert, 3 Eidotter werden mit 350 g Zucker vermengt und 3/4 l Sahne oder rohe Milch […]
  • BearnaisesoßeBearnaisesoße Bearnaisesoße 2/10 l guten Weißwein vermischt man mit 2/10 l feinem Wein- oder Obstessig. Da hinein gibt man 1-2 Lorbeerblätter, etwas geriebene Zitronenschale, Salz, Estragon, […]
  • Kalter ObstpuddingKalter Obstpudding Kalter Obstpudding Rohes, durchpassiertes Obst (Erdbeeren, Himbeeren, Aprikosen oder Pfirsiche) mit der gleichen Menge Staubzucker flaumig verrühren. Aufgelöste Gelatine (für je 1/4 kg […]
  • Pfirisch- oder sonstiger Obst- oder MuskuchenPfirisch- oder sonstiger Obst- oder Muskuchen Pfirisch- oder sonstiger Obst- oder Muskuchen Man bereitet aus 350 g Mehl, 200 g Butter, 100 g Zucker, 20 g geriebenen Mandeln, 1 Eidotter, etwas gestoßenem Zimt, einer Prise Salz, […]
  • Charlotte MalakoffCharlotte Malakoff Charlotte Malakoff 150 g Butter, 150 g geschälte, geröstete Mandeln, 150 g Zucker und 3 Eidotter werden zusammengerührt. Große Biskotten (vom Konditor) werden mit Rum und Milch […]
  • ObstauflaufObstauflauf Obstauflauf 300 g entsteinte schwarze Kirschen, 1 Eßl. Kirschwasser, 300 g Erdbeeren, 300 g Pfirsiche, 4 Eßl. Weinbrand, 4 Zwiebäcke, 1/8 l Schlagsahne, 1/8 l dicke saure […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei