Anzeige

Johannisbeersirup (englische Art)

Johannisbeersirup (englische Art)

Je 1 l weiße und rote Johannisbeeren werden in einen Topf gefüllt, dieser in einen zweiten mit Wasser halb gefüllten Topf gestellt und die Früchte langsam gekocht, bis ihr Saft ganz ausgekocht ist. Durchseihen, zu jedem Liter Saft 400 bis 450 g Zucker nehmen, diesen im Saft solange rühren, bis er aufgelöst ist. Dann gießt man zu jedem Liter Saft 1 l Arak. Durch Filterpapier seihen, in Weckgläser abfüllen und diese verschließen. Mit kaltem oder heißem Wasser ist es ein ausgezeichnetes punschartiges Getränk.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.