Anzeige

Jägerspieße

Teilen

Jägerspieße

Zutaten:

300 g Kalb- oder Schweinefleisch, 125 g magerer Speck, 100 g Champignons, Salz, Pfeffer, Öl, 20 g Butter, 2 Gläschen Weinbrand.

Zubereitung:

Das Kalbfleisch in Würfel, den Speck in Scheiben schneiden und abwechselnd mit den vorbereiteten Champignons auf Spieße reihen.
Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Öl bepinseln.
Im Grill garen oder in der Pfanne ringsum braten.
Die Butter in der Flambierpfanne erhitzen und die Spieße darin etwas nachbraten.
Mit dem Weinbrand flambieren.

[Quelle: Von Grill und Rechaud © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]

Jägerspieße
Rezept bewerten
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.