Anzeige

Heringspaste – Sledziowa pasta

Heringspaste – Sledziowa pasta

1 Hering,
1 große Zwiebel
2 Apfel
50 g Gewürzgurke,
2 Essl. Mayonnaise,
Zucker, Salz, Senf

Den Hering 3 bis 4 Stunden wässern, säubern, häuten, filetieren und entgräten .
Die geschälte und zerkleinerte Zwiebel sowie die geschälten zerkleinerten und vom Kerngehäuse befreiten Äpfel zusammen mit den Gewürzgurken und dem Hering durch den Wolf drehen, mit Mayonnaise vermengen, mit Zucker, Salz und Senf abschmecken und alles gut verrühren.
Die Heringspaste zu Karoffelpuffern oder Brot servieren.

Quelle: Polnische Spezialitäten; Verlag für die Frau Leipzig

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.