Gabelbissen

Zutaten

4 gewässerte Salzheringe, 1 Lorbeerblatt, 1/2 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale, Senfkörner, Gewürzkörner, Öl.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Die gehäuteten Heringsfilets in mundgerechte Stücke schneiden, mit Gewürzen in ein Gefäß schichten und mit so viel Öl begießen, daß die Fischstücke davon bedeckt sind.

– Wird wenig Öl gewünscht, dann Gewürze und Zwiebelringe in Essigwasser aufkochen und erkaltet über den Hering gießen. Zusätzlich kann Öl zu diesem kalten Fischgericht gereicht werden.

[Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]

4.5/5 (15 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen