Erdbeer-Kwaß

Ein einfaches & geniales Rezept aus der ehemaligen Sowjetunion aus dem Jahr 1985

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die vorbereiteten Erdbeeren in ein emailliertes Gefäß legen, 1 1/2 l Wasser zugießen, kurz aufkochen, vom Feuer nehmen und nach 10 Minuten durch ein Mulltuch seihen. Die Flüssigkeit mit Honig, Zucker und Zitronensäure gut verquirlen, nochmals durchseihen und in Flaschen mit je 5 bis 6 Rosinen abfüllen. Die Flaschen fest verschließen und kalt lagern. Nach 7 bis 9 Tagen ist der Kwaß trinkfertig.

Nach: Ukrainische Küche, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR & Verlag MIR Moskau, 1985

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen