Berliner Schusterjungen

Tauche ein in die Berliner Küche mit unserem Rezept für Berliner Schusterjungen! Dieses traditionelle Gebäck aus Roggen- und Weizenmehl ist einfach zuzubereiten und bietet ein authentisches Geschmackserlebnis. Ob mit Schmalz und Harzer Käse oder Hackepeter belegt, diese knusprigen Schusterjungen sind ein Genuss zu jeder Tageszeit und eine Hommage an die kulinarische Vielfalt Berlins!

Berliner Schusterjungen

Anzahl der Portionen: Dieses Rezept ergibt ca. 12 Berliner Schusterjungen.

Zutaten für die Berliner Schusterjungen

  • 400 g Roggenmehl
  • 200 g Weizenmehl
  • 35 g Hefe
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Zucker

Bild für dein Pinterest-Board

Berliner Schusterjungen

Zubereitung der Berliner Schusterjungen

  1. Mehlsorten und Salz in einer Schüssel sorgfältig vermengen.
  2. Hefe und Zucker in 3/8 Liter warmem Wasser auflösen, bis die Hefe vollständig aufgelöst ist.
  3. Eine Vertiefung im Mehl formen und die aufgelöste Hefe hineingießen. An einem warmen Ort ruhen lassen, bis die Hefe doppelt so groß ist.
  4. Alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten und abgedeckt erneut aufgehen lassen.
  5. Den Teig zu kleinen Bällchen formen und auf einem Backblech im vorgeheizten Ofen bei 220 °C etwa 20 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.
  6. Die fertigen Schusterjungen in Roggenmehl wälzen und auf einem Gitter abkühlen lassen.

Nährwertangaben (pro Portion)

  • Kalorien: 180 kcal
  • Kohlenhydrate: 36 g
  • Fett: 1 g
  • Protein: 6 g

Zubereitungszeit

Die Zubereitung dauert etwa 30 Minuten, plus zusätzliche Zeit zum Ruhen und Backen.

Haltbarkeit und Aufbewahrung

Die Berliner Schusterjungen bleiben bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter bis zu 3 Tage frisch. Für längere Haltbarkeit können sie auch eingefroren werden.

Küchenutensilien

  • Schüssel
  • Backblech
  • Backpapier
  • Messbecher
  • Teelöffel
  • Backpinsel

Tipps zum Rezept

  • Verwende hochwertige Zutaten für das beste Ergebnis.
  • Experimentiere mit verschiedenen Belägen, um deinen persönlichen Geschmack zu treffen.
  • Stelle sicher, dass der Teig ausreichend Zeit zum Aufgehen hat, um eine luftige Textur zu erzielen.

Variationen des Rezepts

  • Anstelle von Roggenmehl kannst du auch Vollkornmehl verwenden, um eine rustikalere Note zu erzielen.
  • Probiere verschiedene Beläge wie geräucherten Lachs, Frischkäse oder Avocado für eine moderne Interpretation.

Schwierigkeitsgrad des Rezepts

Dieses Rezept ist einfach und für Anfänger geeignet, erfordert jedoch etwas Geduld und Zeit für das Aufgehen des Teigs. Mit etwas Übung wirst du jedoch perfekte Berliner Schusterjungen zubereiten können, die deine Familie und Freunde begeistern werden!

Genieße die Herstellung dieser köstlichen Berliner Schusterjungen und tauche ein in die kulinarische Welt der deutschen Hauptstadt!

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Berliner Küche Berlin-Information, DDR 1982

Rezept-Bewertung

3.7/5 (50 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert