Zwiebelgemüse

500 g Zwiebeln, 250 g Tomaten, 3 Eßlöffel Öl oder Fett, 1 Teelöffel Mehl, 3 Eßlöffel saure Milch, Salz, Pfeffer, Zucker.

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Die Zwiebeln schälen und ebenso wie die nach dem Brühen gehäuteten Tomaten in Scheibchen schneiden.
Beides in das erhitzte Öl geben und gar dünsten.
Mehl und Milch verrühren, in dem Gemüse aufkochen und mit den Gewürzen herzhaft abschmecken.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig

4/5 (3 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen