Zitronensuppe

Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1984

Zutaten

1 Ei,
50 g Zucker,
1 Zitrone,
3 bis 4 Eßlöffel Grieß,
1 l Wasser,
Salz,
gedünstete oder frische Früchte.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Ei, Zucker, das Abgeriebene einer halben und den Saft einer ganzen Zitrone schaumig schlagen.
Den Grieß in dem kochenden Wasser ausquellen lassen, leicht salzen und noch heiß allmählich unter die Eiermasse rühren. Erkaltet über gut abgetropften Früchten anrichten.

Quelle: Unser großes Kochbuch, Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen