Zitronenaufstrich

Dieser Zitronenaufstrich schmeckt herrlich frisch und zitronig und eignet sich perfekt als Brotaufstrich oder als Füllung für Kuchen und Desserts. Guten Appetit!

Zutaten für den Zitronenaufstrich

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite! Vergiss bitte nicht das Rezept zu bewerten.

Zubereitung des Zitronenaufstrichs

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!
  1. Die Zutaten im siedenden Wasserbad unter Rühren erhitzen, dabei die Masse 25 bis 30 Minuten mit dem Schneebesen schlagen, bis die Creme transparent wird.
  2. In Marmeladengläser füllen, verschließen und kalt stellen, damit der Aufstrich fest wird.

Rezept-Bewertung

5/5 (10 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert