Weißkraut- oder Wirsingtopf

500 g Kraut, 200 g Schweinebauch, 500 g Kartoffeln, 125 g Tomaten, 1 Paprikafrucht, 1 l Wasser, Salz, Pfeffer.

Das geputzte, zerkleinerte Kraut in Stücke, das Fleisch in Würfel, die geschälten Kartoffeln und die Tomaten in Scheiben, die
entkernte Paprikafrucht in Streifen schneiden.
Das Fleisch 1/2 Stunde vorkochen, dann alle Zutaten zugeben und das Gericht auf kleiner Flamme zugedeckt garen.
– Anstelle von frischen Tomaten können 2 Eßlöffel Tomaten- oder Paprikamark (Pritamin) verwendet werden,

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig

4/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen