Anzeige

Walderdbeerwein

Walderdbeerwein

5 l Walderdbeeren werden gut zerdrückt und mit 6 l Wasser aufgegossen. In einem Holzgefäß 4 Tage lang stehenlassen, dann abseihen, das Obst mit der Hand etwas auspressen, mit 4 l Wasser aufgießen und 6 Stunden stehenlassen. Die Flüssigkeit wieder abseihen, das Obst wieder gut ausdrücken und wegwerfen. Jetzt hat man ungefähr 10 l Flüssigkeit. Darin löst man 3 kg Zucker und 1/2 kg Honig auf. In kleine Fässer füllen und an einem nicht allzu kalten Ort halten. Die Gärung dauert 1/2 Jahr, dann hat der Wein ein ausgezeichnetes Aroma.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.