Anzeige

Tütenfisch

Teilen

Tütenfisch

800 g Fischfilet, Zitronensaft oder Essig, Salz, 150 g Gemüse (Möhre, Kohlrabi, Porree, Zwiebel).

Das nach dem 3-S-System vorbereitete Fischfilet portionsweise mit geraspeltem oder kleingeschnittenem Gemüse belegen und in angefeuchtetes Butterpapier oder in Aluminiumhaushaltfolie einschlagen. Die Pakete so auf die Herdpfanne legen, daß der Saft nicht herausfließen kann. 20 Minuten in der heißen Röhre dünsten und noch weitere 10 Minuten im abgeschalteten Ofen ziehen lassen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Tütenfisch
Rezept bewerten
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.