Stuffed Eggs (Gefüllte Eier)

Ein einfaches & geniales Rezept aus der ehemaligen DDR aus dem Jahr 1981

Für 8 Personen

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Eigelb von den gekochten Eiern mit der Gabel zerdrücken und mit dem Essig zu Mus verrühren. Die rohen Eigelb und den Senf mit einem Holzlöffel unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tropfenweise das Öl dazugeben und kräftig rühren. Zuletzt die Kapern, den kleingeschnittenen Schnittlauch unterheben. Diese Remouladensauce in die ausgehöhlten Eihälften füllen und mit Petersilie garnieren.Gefüllte Eier mit Remouladensauce sind genau das Richtige, um den Appetit anzuregen.

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Nach: Ein Leib- und Magenbuch, Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 1981

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert