Schokoladenroulade

Anzeige

Schokoladenroulade

5 Eier
140 g Puderzucker
50 g Schokolade
130 g Mehl

Die Eigelb mit dem Puderzucker etwa 30 Minuten rühren.
Die geriebene Schokolade dazugeben und verrühren.
Aus dem Eiweiß steifen Schnee schlagen und mit dem Mehl vorsichtig unter die Masse ziehen.
Ein Blech fetten, mit Mehl bestreuen, den Teig daraufgießen, gleichmäßig verteilen und in der heißen Röhre schnell backen. Nach dem Backen noch in heißem Zustand auf dem Blech mit Schokoladenfülle bestreichen und gleich einrollen.
Die fertige Roulade mit Schokoladenglasur bestreichen.
Dafür 50 g Schokolade erweichen, 50 g Butter dazugeben und alles gut verrühren.
Die Roulade an einem kalten Ort fest werden lassen.

Schokoladenfülle

4 Eßl. Milch
100 g Schokolade
50 g Puderzucker

Die Schokolade unter ständigem Rühren in der Milch auflösen.
Puderzucker dazugeben und auf kochen lassen, bis die Fülle etwas dick wird.

Quelle: Mária Hajková – Múcniky
Verlag PRÁCA, Bratislava, Verlag für die Frau, Leipzig, 2. Auflage 1977

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Kakao-BiskuittorteKakao-Biskuittorte Kakao-Biskuittorte 6 Eier 150 g Puderzucker 30 g Kakao 70 g Mehl Schlagsahne zum Verzieren Die Eigelb mit Puderzucker und dem Kakao etwa 30 Minuten rühren. Aus dem Eiweiß […]
  • ZitronenschnittenZitronenschnitten Zitronenschnitten 4 Eier 200 g Puderzucker 200 g Mehl 1/2 Päckchen Backpulver 100 ml Milch Die Eigelb mit dem Puderzucker etwa 30 Minuten rühren. Das mit dem Backpulver […]
  • Sächsischer KäsekuchenSächsischer Käsekuchen Sächsischer Käsekuchen Zutaten: Teig: 450 g Mehl, 3/8 l Milch, 30 g Hefe, 80 g Butter, 1 Prise Salz, 1 Eßl. Zucker, 1 bis 2 Eigelb. Decke: 150 bis 200 g Käse, 100 g Butter, 2 bis 3 […]
  • ZitronentorteZitronentorte Zitronentorte 4 Eier 160 g Puderzucker Saft von 1 Zitrone 120 g Mehl Schokolade Aus dem Eiweiß steifen Schnee schlagen, Puderzucker zugeben und gut schlagen. Zitronensaft, das […]
  • Schneekuchen mit QuarkSchneekuchen mit Quark Schneekuchen mit Quark Zutatenliste für 1 Schneekuchen Teig 65 g Butter, zimmerwarm 1 Ei 200 g Mehl 75 g Zucker ½ Pk Backpulver Quarkmasse 500 g Quark, mager 1 […]
  • MarmorgugelhupfMarmorgugelhupf Marmorgugelhupf 3 Eier 120 g Butter 240 g Puderzucker 1/8 l Milch 240 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 15 g Kakao Die Eigelb, Butter und Puderzucker etwa 15 Minuten rühren, Milch, […]
  • Versunkene ApfeltorteVersunkene Apfeltorte Versunkene Apfeltorte Zutaten 125 g Butter, 125 g Zucker, 3 Eier, abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone, 200 g Mehl, 1/2 Päckchen Backpulver, 3 Eßl. Milch, reichlich 500 g Äpfel, […]
  • MokkakremtorteMokkakremtorte Mokkakremtorte 4 Eier, 300 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 1 Prise Salz, 2 Eßlöffel Wasser, 250 g Mehl, 1/2 Päckchen Backpulver, 3/8 l Milch, 1 Päckchen Puddingpulver, 150 g Butter […]
  • Kaffeetorte IIIKaffeetorte III Kaffeetorte III 6 Eier 240 g Puderzucker etwas Zitronenschale 20 g Kakao 5 Eßl. schwarzer Bohnenkaffee 220 g Mehl 1 Teel. Backpulver Die Eigelb, Puderzucker, abgeriebene […]
  • ApfelomelettsApfelomeletts Apfelomeletts 2 Eier etwas Salz 30 g Puderzucker 1/4 l Milch 80 g Mehl Margarine zum Einfetten Butter zum Bestreichen Puderzucker zum Bestreuen Die Eigelb, Salz, Puderzucker […]
  • EierscheckeEierschecke Eierschecke Zutaten Quarkölteig 150 g Magerquark, 6 EL Öl, 1 Ei, 75 g Zucker Salz, Zitronenschale, 1 Vanillezucker, 300 g Mehl, 1 Backpulver 500 g eingerührter Quark, 1 […]
  • LiebesknochenLiebesknochen Liebesknochen Zutaten Teig: 60 g Butter, 150 g Mehl, 25 g Stärkemehl, 1 Prise Salz, 5 Eier, 1 Teelöffel Backpulver. Cremefüllung: 1/2 I Milch, 100 g Zucker, 1 Päckchen […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei