Anzeige

Russisches Brot

Russisches Brot

Aus 1/2 kg feinem Mehl, 1/2 kg Staubzucker und 9 Eiern wird ein Teig geknetet. Man gibt 100 g geriebene kandierte Orangenschalen, 70 g Zitronat, die geriebene Schale einer Zitrone, 10 g Zimt und 10 g Gewürznelken dazu. Diese Masse wird fingerdick auf viereckige Oblatenstücke gestrichen, mit Mandeln bestreut und langsam gebacken. Eventuell kann sie mit Zitronenglasur bestrichen werden.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.