Anzeige

Die Küche der Sowjetunion ist eine traditionsreiche und von vielen Einflüssen geprägte Küche. So, wie sich die Sitten der einzelnen Völker in der Sowjetunion unterscheiden, so unterschiedlich sind auch die Eßgewohnheiten der einzelnen Nationalitäten. Dadurch ist die Küche in der Sowjetunion international, von europäischen, orientalischen und asiatischen Akzenten geprägt.

Großen Einfluß hat die französische Küche auf die Eßgewohnheiten in der Sowjetunion und besonders der Belorussischen SSR mit dem Potsdamer Partnergebiet Minsk ausgeübt. Im zaristischen Rußland wirkten zahlreiche Köche aus Frankreich in den Küchen der Fürstenhöfe und sorgten für französische Gaumenfreuden.

In der Sowjetunion sind die Gurken das beliebteste Gemüse. Außerdem werden sehr viele Suppen gegessen. Die berühmteste ist die Soljanka. Sie wird in mindestens 20 Varianten zubereitet. Sahne wird vielfach zur Abwandlung von Gerichten verwendet. Auch Fisch ist sehr begehrt und bereichert den Speisenplan in jedem Haushalt.

ddr-rezepte

Chinkali (UdSSR)

157 Chinkali (UdSSR) 250 g Mehl, 1 Ei, Salz, 350 g Hammelfleisch, 1 Zwiebel, Pfeffer, frische gehackte Kräuter, Brühe, Butter. Aus Mehl, Ei, Salz und einer halben Tasse Wasser einen festen Nudelteig kneten, dünn ausrollen und mit einem Glas runde […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Mingrelisches Huhn (UdSSR)

173 Mingrelisches Huhn (UdSSR) 4 Portionen Hühnerfleisch, Salz, Bratfett, 1 kleine Zwiebel, 100 g Nüsse, 1 Eßlöffel frische Pfefferminzblätter, Brühe, 1 Eigelb, Zitronensaft. Das leicht gesalzene Hühnerfleisch in heißem Fett goldgelb braten, die feinwürflig geschnittene Zwiebel, die gehackten Nüsse oder […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Georgische Buglama

393 Georgische Buglama 650 g Hammelfleisch, Bratfett (Hammeltalg), 1 bis 2 Zwiebeln, Brühe, 1 Knoblauchzehe, Ingwer, Estragon, Salz, Pfeffer, Dill, Zitronenscheibchen. Das Hammelfleisch wie für Gulasch in Würfel schneiden und etwa 10 Minuten in heißem Fett braten. Die kleinwürflig geschnittene […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Ragout

277 Ragout Zutaten: 500 g Rinderkochfleisch, 100 g Wurzelgemüse, Salz, 150 g Margarine, 100 g Mehl, 6 Tomaten, 100 g Gewürzgurken. Zubereitung: Rinderkochfleisch mit Wurzelgemüse und etwas Salz kochen. Aus Margarine und Mehl eine braune Schwitze bereiten und mit der […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Schweinsragout

160 Schweinsragout Zutaten: 500 g Schweinefleisch, Salz, 100 g Margarine, 100 g Mehl, 100 g Gewürzgurke, 5 Tomaten, 20 g Kapern. Zubereitung: Das Schweinefleisch mit etwas Salz kochen. Von der Brühe eine helle Soße bereiten. Fleischwürfel, grobwürflig geschnittene Gewürzgurke und […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Grusinischer Schaschlyk

417 Grusinischer Schaschlyk Zutaten: 350 g zartes Hammelfleisch, Salz, Pfeffer, 3 Knoblauchzehen, 300 g Zwiebeln, 250 g Speck, 200 g Salzgurke, 100 g Schmalz. Zubereitung: Das Hammelfleisch mit Salz, Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch einreiben und 5 Minuten liegen lassen. Alle […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Armenischer Hammelbraten

208 Armenischer Hammelbraten Zutaten: 150 g Schweineschmalz, 1 kg Hammelfleisch (Blatt oder Keule), Salz, Pfeffer, 2 Knoblauchzehen, 3/4 l Brühe, 800 g Weißkraut, 600 g Kartoffeln. Zubereitung: In heißem Schweineschmalz wird das Hammelfleisch angebraten, das vorher mit Salz, Pfeffer und […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Russisches Hechtfilet

240 Russisches Hechtfilet Zutaten: 800 g Hechtfilet oder Seelachsfilet, Salz, 1 Eßl. Zitronensaft, etwas Worcestersauce, 50 g Mehl, 230 g Margarine, 400 g Zwiebeln, 1/8 l Sahne, 50 g Meerrettich, 1 Bund Petersilie. Zubereitung: Das portionierte Hechtfilet mit Salz, Zitronensaft […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Wareniki

210 Wareniki Zutaten: 500 g Nudelteig, 100 g Zwiebeln, 50 g Margarine, 300 g Quark, Salz, Pfeffer. Zubereitung: Den Nudelteig dünn ausrollen und in Vierecke schneiden. Die feinwürflig geschnittenen Zwiebeln in Margarine anschwitzen, unter den Quark mengen und mit Salz […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Pelmeni

436 Pelmeni Zutaten: 400 g Nudelteig, 200 g Geschabtes, Salz, Pfeffer, 1 Prise Majoran, 2 Eier, 100 g Goldina, 50 g Reibkäse. Zubereitung: Den Nudelteig ausrollen und in etwa 10 cm X 10 cm große Vierecke schneiden. Das Geschabte mit […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Krautpiroggen

356 Krautpiroggen Zutaten: 400 g gebratenes Schweinefleisch, 200 g Sauerkraut, 350 g Zwiebeln, 100 g Öl, 500 g Nudelteig, 100 g Margarine. Zubereitung: Das Schweinefleisch durch die feine Scheibe des Fleischwolfs drehen, mit ausgedrücktem Sauerkraut und 150 g feinwürflig geschnittenen […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Potroka

270 Potroka Zutaten: 500 g Gänseklein, 1 Bund Suppengemüse, 50 g Mehl, 50 g Milch, 1/2 Flasche Kondensmilch, 2 Eigelb, 200 g grüne Gurke, Salz. Zubereitung: Gänseklein und Suppengemüse in kaltem Wasser ansetzen und kochen. Das gare Fleisch und Gemüse […]

Weiterlesen
1 8 9 10 11