Preiselbeerbecher

Zutaten

12 Würfel Zucker, 6 Eßlöffel Wasser, 25 g Stärkemehl oder Puddingpulver Vanillegeschmack, 2 Eiweil3, 20 g Puderzucker, 200 g Preiselbeeren, 1/8 I Schlagsahne, 10 g Zucker.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

  • Den Würfelzucker mit 2 Eßlöffeln Wasser beträufeln und zu Karamel kochen, dabei ständig rühren.
  • Wenn der Zucker bräunt, schnell vom Feuer nehmen, heißes Wasser zugießen, verrühren und erneut aufkochen.
  • Stärkemehl in Milch verquirlen und unter ständigem Rühren aufkochen lassen.
  • Dann den Karamelzucker zugeben.
  • Die Eiweiße zu festem Schnee schlagen.
  • Puderzucker zugeben und unter die Creme rühren.
  • Ausgekühlt in hohe Glaskelche füllen.
  • Als unterste Schicht Preiselbeerkompott oder auch Johannisbeer- oder Himbeergelee und dann die Creme einfüllen.
  • Obenauf ein Häubchen Schlagsahne setzen und gut gekühlt servieren.

[Quelle: Tschechische Küche » Verlag PRACE, Praha, Verlag für die Frau, Leipzig, 1987]

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen