Anzeige

Naranjas de jalea (Geleeorangen)

Naranjas de jalea (Geleeorangen)

1 Päckchen Gotterspeise Erdbeer- oder Kirschgeschmack, 1 Päckchen Götterspeise Aprikosen- oder Apfelsinengeschmack, Zucker nach Belieben, 6 Orangen.

Jedes Päckchen Götterspeise für sich nach Anweisung zubereiten.
Inzwischen die Orangen waschen, einen Deckel abschneiden und die Frucht aushöhlen, wobei darauf zu achten ist, daß die Schale nicht verletzt wird.
Je drei der ausgehöhlten Orangen mit roter Götterspeise und drei mit heller Götterspeise füllen.
Die gefüllten Orangen zum Erkalten für einige Zeit in den Kühlschrank stellen.
Sobald das Gelee fest geworden ist, die Orangen mit einem scharfen Messer in je 4 bis 6 Spalten schneiden.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.