Milch-Schokolade

Diese Zutaten und Geräte brauchen wir…

Geräte:

  • 1 Kochtopf
  • 1 kleine Schüssel
  • 1 Holzlöffel
  • 1 Teelöffel

Zutaten:

  • 125 g Blockschokolade
  • 1/2 Tasse Wasser
  • knapp 1 Liter Milch
  • 1 Eßlöffel Zucker
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Schokolade wird in Stücke gebrochen und in dem Wasser auf kleinem Feuer aufgeweicht und glattgerührt. Dann die bereits aufgekochte Milch nach und nach unter Rühren zugießen, den Zucker dazugeben und nur einmal aufkochen lassen.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Merke: Besonders fein wird Schokolade, wenn man sie ohne Zuckerbeigabe kocht und nach dem Eingießen auf jede Tasse Schokolade 2 Teelöffel Schlagrahm gibt.

[Nach: Mit Quirl und Kochlöffel, Ein Kochbuch für Jungen und Mädchen, Der Kinderbuchverlag Berlin, 1961]

5/5 (1 Review)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.