Anzeige

Johannisbeerschiffchen

Johannisbeerschiffchen

4 Milchbrötchen,
250 g Johannisbeeren,
2 Esslöffel Honig,
1 Esslöffel Rum,
2 Eiweiß,
Salz,
50 g Staubzucker.

Die Brötchen quer halbieren,aushöhlen und in eine gefettete Auflaufform setzen. Die Johannisbeeren waschen, entstielen, in dem zerlassenen Honig und dem Rum schwenken und in die Höhlung füllen. Die Eiweiß mit 1 Prise Salz zu steifem Schnee schlagen und den Staubzucker zugeben.
Über die Milchbrötchen verteilen. In nicht zu heißer Röhre überbacken.
In jedes Schiffchen beim Anrichten ein Spiesschen stecken und daran eine Traube Johannisbeeren befestigen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Johannisbeerschiffchen
Bitte bewerten! 5 (100%) 1 Vote[s]
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.