Anzeige

Grünkohlauflauf

Grünkohlauflauf

für 4 Portionen: 700 g Kartoffeln 500 g Grünkohlblätter, ohne Strunk 250 g Räucherwurst (od Kassler) 2 Zwiebeln 1 EL Butter Zucker Salz und Pfeffer ca. 150 g Gouda, gerieben

ZUBEREITUNG: Grobe Grünkohl-Blattrippen mit Messer entfernen. Grünkohl gründlichst waschen, da sich Insekten gern in den krausen Blättern verkriechen. Blätter ca 10 Min in Salzwasser köcheln bis sie gar geworden, heraus nehmen und mit eiskaltem Wasser abschrecken. So behält der Kohl seine kräftig grüne Farbe und seine Vitamine. Grob hacken. Kartoffel mit Schale ca. 25 Min kochen, schälen, in Scheiben schneiden. Wurst in Scheiben schneiden. Zwiebeln würfeln, in Butter glasig dünsten, Grünkohl zufügen und vermengen. Mit Zucker, Salz&Pfeffer abschmecken. Hälfte der Kartoffel- und Räucherwurstscheiben dachziegelartig in gefettete Auflaufform schlichten. Grünkohl obenauf verteilen. Restliche Wurst- und Kartoffelscheiben darüber schichten, so dass in der Mitte etwas vom Grünkohl zu sehen ist. Entlang des Kartoffelrand mit Käse bestreuen. BACKROHR: Bei 180°C für ca. 45-50 Min überbacken.

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.