Anzeige

Grüne Heringe – Norwegische Art

Grüne Heringe – Norwegische Art

ZUTATEN (für 4 Personen) : 1 kg Heringe, eine Marinade aus 0,5 l Weißwein, 0,5 l Wasser, 0,3 l 5%igen Weinessig, 1 gehackte Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, eine in Scheiben geschnittene rohe Möhre, einige Stengel grüne Petersilie, 1 Lorbeerblatt, 8 Gewürzkörner, 1 Thymianzweiglein, etwas Salz.

ZUBEREITUNG: Die Marinade 30 Minuten kochen lassen.
Die geschuppten, geköpften, ausgenommenen und gewaschenen Heringe vorsichtig in die Marinade legen, 6-8 Minuten ziehen – ober nicht kochen – und in der Marinade erkalten lassen.
Mit Kortoffeln und grünem Salat zu Tisch geben.
Die Heringe auf norwegische Art können warm oder kalt gereicht werden.

Quelle: Köstliche Fischgerichte – Herausgegeben vom Werbedienst der volkseigenen Fischwirtschaft Rostock (1961)

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.