Gebackene Kartoffelklöße

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Zur schaumig geschlagenen Margarine Eier, geriebene Kartoffeln, Gewürze und geröstete Semmelbrösel geben. Längliche Klößchen formen und in heißem Fett auf beiden Seiten goldbraun braten.

Nach: Allerlei aus Kartoffeln, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen