Anzeige

Erbsbrei, Erbsmus

Erbsbrei, Erbsmus

500 g geschälte Erbsen,
1l Wasser,
Salz,
Pfeffer oder Basilikum.

Die in dem Einweichwasser gar gekochten Erbsen stampfen oder pürieren. Mit den Gewürzen abschmecken.
Nach Belieben Speck- und Zwiebelwürfel darüber verteilen. Mit Sauerkraut und Bratwurst auftragen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.