Eiweißschnitten

Anzeige

Eiweißschnitten

100 g Margarine
180 g Puderzucker
1 Päckchen Vanillinzucker
150 ml Milch
5 Eiweiß
160 g Mehl
1/4 Päckchen Backpulver
Marmelade

Margarine, Puderzucker, Vanillinzucker gut verrühren.
Etwa 4 Eßlöffel Milch dazugießen und 15 Minuten rühren.
Das mit dem Backpulver vermischte Mehl und die übrige Milch dazugeben.
Alles zusammen gut verrühren.
Aus dem Eiweiß steifen Schnee schlagen und leicht unter den Teig ziehen.
Ein kleineres Blech fetten, mit Mehl bestreuen und die Hälfte des Teigs darauf verteilen.
In die vorgeheizte Röhre schieben und langsam backen.
Die zweite Hälfte des Teigs so wie die erste backen und noch heiß mit Eigelbglasur, aus 1 Eigelb, 50 g Puderzucker und 1/2 Päckchen Vanillinzucker zubereitet, überziehen.
Die ausgekühlten Hälften mit beliebiger Marmelade füllen und in Schnitten schneiden.

Quelle: Mária Hajková – Múcniky
Verlag PRÁCA, Bratislava, Verlag für die Frau, Leipzig, 2. Auflage 1977

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • MohndessertMohndessert Mohndessert 300 g Mehl 150 g Margarine 2 Eigelb 50 ml Sahne 1/2 Päckchen Backpulver 50 g Puderzucker 1 Prise Salz Konfitüre Puderzucker zum Bestreuen In das Mehl die […]
  • RosinengugelhupfRosinengugelhupf Rosinengugelhupf Hefestück : 20 g Hefe 50 ml Milch 10 g Zucker - 450 g Mehl etwas Salz 100 g Puderzucker Zitronenschale 1/4 l Milch 3 bis 4 Eigelb 130 g Margarine 50 g […]
  • KakaogugelhupfKakaogugelhupf Kakaogugelhupf Hefestück : 50 ml Milch 30 g Hefe 2 Stück Würfelzucker - 450 g Mehl etwas Salz 50 g Puderzucker 1/2 Päckchen Vanillinzucker 1/4 l Milch 1 Eigelb 4 Eßl. […]
  • BuchtelnBuchteln Buchteln 110 g Margarine 40 g Puderzucker 4 Eigelb Zitronenschale 1 Päckchen Vanillinzucker 200 ml Milch 25 g Hefe 1 Eßl. Zucker 450 g Mehl Salz Margarine und Milch zum […]
  • Zweifarbige SchnittenZweifarbige Schnitten Zweifarbige Schnitten 5 Eier 250 g Margarine 250 g Puderzucker 2 Päckchen Vanillinzucker 100 ml Milch 300 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 20 g Kakao Konfitüre Puderzucker zum […]
  • ZitronenschnittenZitronenschnitten Zitronenschnitten 4 Eier 200 g Puderzucker 200 g Mehl 1/2 Päckchen Backpulver 100 ml Milch Die Eigelb mit dem Puderzucker etwa 30 Minuten rühren. Das mit dem Backpulver […]
  • Kakao-BiskuittorteKakao-Biskuittorte Kakao-Biskuittorte 6 Eier 150 g Puderzucker 30 g Kakao 70 g Mehl Schlagsahne zum Verzieren Die Eigelb mit Puderzucker und dem Kakao etwa 30 Minuten rühren. Aus dem Eiweiß […]
  • Gugelhupf (Napfkuchen)Gugelhupf (Napfkuchen) Gugelhupf (Napfkuchen) Hefestück : 250 g Mehl 1/4 l Milch 30 g Hefe 20 g Puderzucker - 150 g Margarine 4 Eigelb 150 g Puderzucker 1/2 Teel. Salz Zitronenschale 250 g Mehl Ei […]
  • Salzstangen ISalzstangen I Salzstangen I 400 g Mehl 1 Ei 1 Eigelb 170 g Kokosfett oder Margarine Salz 20 g Hefe 50 ml Milch Eigelb zum Bestreichen Kümmel zum Bestreuen Das durchgesiebte Mehl, Ei, […]
  • RosinenbrotRosinenbrot Rosinenbrot Hefestück: 30 g Hefe 60 g Mehl 10 g Puderzucker 1/8 l Milch - 400 g Mehl Salz 80 g Puderzucker Zitronenschale 3 Eigelb 100 g Butter 50 g Mandeln 80 g […]
  • SalzgebäckSalzgebäck Salzgebäck 250 g Mehl 50 g Butter 1 Eigelb 5 Eßl. Milch etwas Salz 1 Teel. Backpulver Eigelb zum Bestreichen Kümmel zum Bestreuen Das durchgesiebte Mehl, die geraspelte […]
  • VanillecremeVanillecreme Vanillecreme 400 ml Milch 60 g Zucker 2 Päckchen Vanillinzucker 30 g Maisan 2 Eigelb 10 g Butter In 300 ml Milch den Zucker und den Vanillinzucker einrühren und zum Kochen […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei