Anzeige

Curryreis

Curryreis

1 1/2 Päckchen Kuko-Reis
80 g Margarine
15 g Currypulver
Salz

Den Reis in leichten Salzwasser garen, gut abtropfen lassen. Margarine in einer Pfanne zerlaufen lassen, Curry zugeben und vorsichtig durchschwitzen lassen. Reis zugeben und auf der Flamme mehrmals durchschwenken, mit Salz abschmecken und servieren.

Quelle: Kochen im Freien – Verlag für die Frau Leipzig/Berlin DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.