Butterpilze neapolitanisch

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Geputzte Pilze in Scheiben schneiden, in Salzwasser kochen, abseihen und abtropfen lassen. In einer Pfanne Öl erhitzen, in Scheiben geschnittenen Knoblauch anbraten, Pilze, geschälte und in Scheiben geschnittene Tomaten zugeben.

Salzen, pfeffern und Saft ausdünsten. Mit Brötchen servieren.

Quelle: Pilze sammeln und essen, Artia-Verlag, Prag, 1987

Print Friendly, PDF & Email
5/5 (1 Bewertung)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen