Westfälische Quarkspeise

Anzeige

Westfälische Quarkspeise

500 g Quark,
Milch (die Menge richtet sich nach der Konsistenz des Quarkes),
100 g Zucker,
200 g Pumpernickel,
5 bis 6 Eßlöffel Johannisbeergelee.

Den Quark durch ein Sieb streichen und mit so viel Milch verrühren, dass eine dick schaumige Krem entsteht.
Die reichliche Hälfte davon mit je zwei Drittel der Zuckermenge und des geriebenen Pumpernickel verrühren und in eine Glasschale füllen. Das Johannisbeergelee darüber verteilen.
Darauf Quark und zuletzt geriebenen Pumpernickel geben. Mit dem restlichen Zucker bestreuen und nach Belieben mit Gelee verzieren.
– Quarkmasse, Pumpernickel und Johannisbeergelee können auch schichtweise in die Schüssel gefüllt werden.
Anstelle von Pumpernickel ist geriebener Zwieback verwendbar.

Quellen:
Der gute Braten und was dazu gehört, Verlag für die Frau Leipzig, DDR
Eier-Milch – Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1962

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Salzburger QuarkklößchenSalzburger Quarkklößchen Salzburger Quarkklößchen 250 g Magerquark, 200 g Grieß, 100 g Margarine, 3 Eier, 1 bis 2 Eßl. Speisestärke, Salz, Muskat. Die Margarine mit den Eigelben gut schaumig rühren, nach und […]
  • QuarkpufferQuarkpuffer Quarkpuffer 375 g Quark, 2 Eier, 1/8 l Milch, 100 g Mehl, 50 g Stärkemehl, 1 Teelöffel Backpulver, Salz, 1/2 Teelöffel gehackter Kümmel, 1 gehackte kleine Zwiebel, […]
  • QuarktorteQuarktorte Quarktorte Für den Teig: 100g Zwieback, 40g Margarine, 20g Zucker. Für den Belag: 500g Quark, 110g Zucker, 1 Teel. abgeriebene Zitronenschale, 1 Eßl. Zitronensnft, 1/8 l […]
  • SchokoquarkSchokoquark Schokoquark 375 g Quark, 1/4 bis 3/8 l Milch, 25 g Stärkemehl, 30 g Butter oder Feinmargarine, 65 g Zucker, 30 g Kakao. Den Quark durch ein Sieb streichen. In der kalten […]
  • Überbackene QuarknudelnÜberbackene Quarknudeln Überbackene Quarknudeln 300 bis 375 g Nudeln, Salz, 125 g Feinmargarine, 125 g Zucker, 2 bittere Mandeln, 2 bis 3 Eier, abgeriebene Zitronenschale, 375 g Quark, 3 Eßlöffel […]
  • FrüchteflammeriFrüchteflammeri Früchteflammeri 3/8 l Milch, 3/8 l Fruchtsaft, 1/2 Zitrone, 25 g Zucker, 65 g Stärkemehl, abgetropfte Früchte. Milch und Fruchtsaft kräftig miteinander verquirlen, dabei […]
  • Polnischer BiertrankPolnischer Biertrank Polnischer Biertrank 2 bis 3 Eßlöffel Zwieback- oder Kuchenbrösel, 1 Teelöffel Feinmargarine, 1/2 l Milch, 125 g Zucker, 1 Prise Muskatnuß, 1/2 l Bier, 4 Likörgläser Weinbrand, 2 […]
  • Gebackene EiermilchGebackene Eiermilch Gebackene Eiermilch 6 Eier, 50 g Zucker, 2 Prisen Salz, 2 Esslöffel Rum oder Weinbrand, 1/4 l Kaffeesahne, 1/2 l Milch. Die Eier zusammen mit Zucker und Salz recht gut […]
  • QuarkkäulchenQuarkkäulchen Quarkkäulchen Zutaten 650 g gekochte Kartoffeln vom Vortag, 200 g Mehl, 500 g Quark, Salz, 50 g Zucker, abgeriebene Zitronenschale, 2 bis 3 Eier, Korinthen, Bratfett, […]
  • QuarkfladenQuarkfladen Quarkfladen 3 Eier, 75 g Zucker, 1 Prise Salz, 375 g Quark, 100 g Mehl, 5 bis 6 Esslöffel Milch, Bratfett, Zimtzucker. Die Eier und den Zucker verrühren, Salz, Quark, […]
  • ZwiebackeierkuchenZwiebackeierkuchen Zwiebackeierkuchen 100 g Zwieback, 3/4 l Milch, 65 g Mehl, 6 bis 8 Eier, Salz, 2 Esslöffel Zucker, 50 g süße Mandeln, darunter 3 bittere, Bratfett. Die fein […]
  • Altenburger QuarkfladenAltenburger Quarkfladen Altenburger Quarkfladen 125 g Margarine, Salz, 3 Eier, 250 g trockener Quark, 375 g Mehl, 75 g geriebener Käse, 4 Eßlöffel geriebene Semmel, Butter. Zur schaumig geschlagenen […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei