Anzeige

Milchkrem

Teilen

Milchkrem

65 g Butter oder Feinmargarine,
65 g feines Weizenmehl,
3/4 l Milch,
100 g Zucker,
2 bis 3 Eier,
5 Esslöffel Rum,
1 Päckchen Vanillinzucker.

In der zerlassenen Butter das Mehl schwitzen, aber nicht bräunen. Unter flottem Rühren die Milch zugießen und den Zucker beifügen.
Kurz aufkochen lassen, vom Feuer nehmen, die Eigelb und den Rum unterrühren.
Die nach Beigabe des Vanillinzuckers steif geschlagenen Eiweiß unter die Krem ziehen.
Recht kalt stellen und mit abgetropften Früchten oder Schokolade verzieren.

Quellen:
Der gute Braten und was dazu gehört, Verlag für die Frau Leipzig, DDR
Eier-Milch – Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1962

Milchkrem
Rezept bewerten
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.