Warme Milch zur Stärkung

Anzeige

Warme Milch zur Stärkung

(Einzelportion)

Zutaten

1 Eigelb, 20 g Zucker, 200 ml Milch, 1 Glas Rum oder Weinbrand.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Warme Milch zur Stärkung

Zubereitung

Das Eigelb mit dem Zucker verrühren, mit heißer Milch auffüllen und verquirlen.

Mit Rum oder Weinbrand abschmecken.

Das Getränk ist besonders im Winter erfrischend und stärkend.

[Quelle: Tschechische Küche » Verlag PRACE, Praha, Verlag für die Frau, Leipzig, 1987]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Himbeer-Vanille-KremHimbeer-Vanille-Krem Himbeer-Vanille-Krem Zutaten 375 g Himbeeren, 3 Eier, 5 Eßl. Zucker, 1/8 l Milch, 1/2 Vanillestange, 50 g Gelatine, Saft von 1 Zitrone, 4 cl Himbeergeist oder Weinbrand, 2 Eßl. Himbeeren […]
  • KohlsuppeKohlsuppe Kohlsuppe Zutaten 1000 g Weißkohl, 60 g Schmalz, 1 Zwiebel, 500 g Kartoffeln, Salz, 2 Brühwürfel, 1/2 Teel. Kümmel. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann […]
  • Quarksahne mit FrüchtenQuarksahne mit Früchten Quarksahne mit Früchten Zutaten 1 Zitrone, 1 Eßl. Weinbrand, 75 g Zucker, 200 g Quark, 5 Eßl. Sahne, 1 Glas gemischte Früchte oder frisches gemischtes Obst. Lob, Kritik, Fragen […]
  • Preiselbeeren in WeinbrandPreiselbeeren in Weinbrand Preiselbeeren in Weinbrand Zutaten 500 g Preiselbeeren, 500 g Zucker, Weinbrand zum Begießen. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen […]
  • Porreesuppe mit KartoffelbreiPorreesuppe mit Kartoffelbrei Porreesuppe mit Kartoffelbrei Zutaten 500 g Kartoffeln, 1 I Wasser, Salz, 1/4 I Milch, 300 g Porree, 50 g Margarine, 1 Eigelb, Suppenwürze. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum […]
  • Feiertags-NachtischFeiertags-Nachtisch Feiertags-Nachtisch Zutaten 4 bis 6 Scheiben Kastenkuchen, 3 Eßl. Weinbrand oder Rum, 1 Eßl. Kirsch- oder Johannisbeerkonfitüre, Vanillinzucker, 1 l Milch, 3 Eßl. Zucker, 1 […]
  • Berliner EisbeinBerliner Eisbein Berliner Eisbein Interessant ist die Namensgebung! Ein jeder weiß, daß es sich um einen bestimmten Teil des Schweinebeins handelt. Doch warum gerade Eisbein? Aus dem herausgelösten […]
  • BrotpasteteBrotpastete Brotpastete Zutaten (Für 6 Personen) 1 Weißbrot (500 g), 1/8 l Kaffeesahne, 1 Fläschchen Tomatenmark, 1 große Zwiebel, 65 g Speck, 100 g Bratwurstmasse, 1 Ei, 1 Gläschen Weinbrand, 1 […]
  • Punsch mit WeinPunsch mit Wein Punsch mit Wein Zutaten 1/2l  Wasser, 500 g Zucker, 1/4 I Rotwein, 1 Vanilleschote, 1 Prise Zimt, 1/4 I Rum, 5 Eßlöffel Himbeersaft. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum […]
  • Gebundene ErbsensuppeGebundene Erbsensuppe Gebundene Erbsensuppe Zutaten 40 g Margarine, 40 g Mehl, 1 1/4 I Wasser, 500 g grüne Erbsen (frische, gefrorene, sterilisiert), Salz, Suppenwürze, 1/8 I Milch, 1 Eigelb, Petersilie, 1 […]
  • HammelfleischsuppeHammelfleischsuppe Hammelfleischsuppe Zutaten 400 g Hammelfleisch 60 g Öl 2 Eigelb 1 Bund Petersilie Weinessig 150 g Zwiebeln 40 g Mehl 1 Eßlöffel Joghurt 1 Peperoni, Salz, Pfeffer Lob, […]
  • Rindfleisch mit EigelbsoßeRindfleisch mit Eigelbsoße Rindfleisch mit Eigelbsoße Zutaten 750 g Rindfleisch, Salz, 1 kleine Zwiebel, 50 g Margarine, 30 g Mehl, 1 Eßlöffel Zitronensaft oder Weißwein, 2 Eigelb, 1 Teelöffel gehackte […]
5/5 (1 Bewertung)

Zuletzt aktualisiert:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei