Anzeige

Wachteln „Weinhändler-Art“

Wachteln „Weinhändler-Art“

4 Wachteln, 100 g Speck, 1 Glas Weißwein, 1 Brühwürfel, 40 g Margarine, 1/2 Glas Weinbeeren, Salz.

Die gerupften und ausgenommenen Wachteln mit wenig Salz einreiben, mit Speckscheiben umwickeln, evtl. mit Zwirn festbinden.
In einer Pfanne Margarine erhitzen und die Wachteln darin braten, bis sie gar sind (etwa 15 bis 20 Minuten).
Dann die Speckreste ablösen und die Wachteln warm stellen.
Den Bratensatz mit einem Glas Weißwein ablöschen und mit dem Brühwürfel verfeinern.
Die Weinbeeren zufügen und heiß werden lassen und damit die Wachteln anrichten.
Als Beilage eignen sich Kartoffelpüree und ein Frischkostsalat.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.